Fichtelgebirgsexpress

Samstag, 31. Juli 2021

Neuenmarkt-Wirsberg – Bayreuth Hbf – Kirchenlaibach – Marktredwitz – Hof Hbf – Neuenmarkt-Wirsberg – Marktschorgast – Neuenmarkt-Wirsberg – Bayreuth Hbf – Neuenmarkt-Wirsberg


In Zusammenarbeit mit dem
Deutschen Dampflokomotiv Museum (DDM), Neuenmarkt-Wirsberg

Mit der Schnellzug-Dampflokomotive
01 519 (Eisenbahnfreunde Zollernbahn)

 



 Bild: Lukas König

Unser bewirtschafteter Sonderzug aus den 1960er Jahren startet am frühen Morgen in Neuenmarkt-Wirsberg, bespannt mit der Schnellzug-Dampflokomotive 01 519. Zunächst lassen wir die „Schiefe Ebene“ links liegen und begeben uns in die Stadt der Wagnerfestspiele nach Bayreuth (340 m ü.NN). Nach einem kurzem Halt geht es weiter mit einer Bergfahrt hinauf nach Kirchenlaibach (462 m ü. NN). Der Ort war zur Dampflokzeit ein wichtiger Knotenpunkt. Das Bahnbetriebswerk, das 1974 zur Außenstelle des Bw Bayreuth wurde, verfügte über einen 21-ständigen (!) Lokomotivschuppen in Rundbauweise. Nach dem Ende des Dampfbetriebs im Jahr 1975 wurde es geschlossen und in der Folge abgerissen.
In flotter Fahrt geht es - ständig dem Fuß des Fichtelgebirges folgend - über Marktredwitz (533 m ü. NN) nach Hof Hbf.
Hier ändert sich die Fahrtrichtung des Zuges und wir begeben uns auf die Rückfahrt über Münchberg nach Neuenmarkt-Wirsberg. Während die Lokomotive für die Zwischenfahrt hinauf  nach Marktschorgast im Museum gedreht und versorgt wird, besteht für Sie die Möglichkeit das Museum zu besuchen.
Zum Abschluss des Tages befahren wir die bekannte „Schiefe Ebene“ hinauf nach Marktschorgast – ein Spektakel, das seinesgleichen sucht. Nach kurzem Aufenthalt treten wir die Rückreise über Neuenmarkt-Wirsberg sowie Bayreuth an. Hier endet unsere erste Sonderfahrt.

Highlights:
Insgesamt 223 km mit Dampflokbespannung rund um das Fichtelgebirge
Rundfahrt wie oben angegeben und Zusatzfahrten Schiefe Ebene und nach Bayreuth Hbf
Inklusive Eintrittskarte für das Deutsche Dampflokomotiv Museum (DDM) – Gültigkeit im Jahr 2021, nicht gültig für Sonderveranstaltungen

Zustiegshalte:
Neuenmarkt-Wirsberg, Bayreuth Hbf, Kirchenlaibach, Marktredwitz, Hof Hbf
Bitte beachten Sie: Die Rückreise nach Kirchenlaibach, Marktredwitz und Hof Hbf muss mit regulären Zügen erfolgen, nicht im Fahrpreis enthalten.

Anmeldeschluss:
18.07.2021

Flyer Nostalgische Schnellzugfahrten rund um Neuenmarkt-Wirsberg (EFZ)

Flyer Nostalgische Schnellzugfahrten rund um Neuenmarkt-Wirsberg des DDM (6 MB)

Corona-Regeln 

Fahrtroute:
Neuenmarkt-Wirsberg – Bayreuth Hbf – Kirchenlaibach – Marktredwitz – Hof Hbf – Neuenmarkt-Wirsberg – Marktschorgast – Neuenmarkt-Wirsberg – Bayreuth HbfNeuenmarkt-Wirsberg


Bespannung:
01 519
auf der Gesamstrecke  




Fahrplan und Fahrpreise für die Fahrt am 31. Juli 2021
km Station           km
0
21
40
70
112
Neuenmarkt-Wirsberg
Bayreuth Hbf
Kirchenlaibach
Marktredwitz
Hof Hbf
↓ ab
↓ ab
↓ ab
↓ ab
↓ an
ca. 09:00 Uhr
ca. 09:25 Uhr
ca. 10:00 Uhr
ca. 11:00 Uhr
ca. 12:00 Uhr
  ↑ an



↑ ab
ca. 14:00 Uhr
|
|
|
ca. 12:45 Uhr
53



0
 

km Station           km
0
8
Neuenmarkt-Wirsberg
Markschorgast
↓ ab
↓ an
ca. 15:00 Uhr
ca. 15:20 Uhr
  ↑ an
↑ ab
ca. 15:55 Uhr
ca. 15:40 Uhr
8
0
 

km Station           km
0
21
Neuenmarkt-Wirsberg
Bayreuth Hbf
↓ ab
↓ an
ca. 17:00 Uhr
ca. 17:25 Uhr
  ↑ an
↑ ab
ca. 18:05 Uhr
ca. 17:40 Uhr
21
0
 


Fahrpreise:

Tageskarte für alle Fahrten ab/bis Neuenmarkt-Wirsberg (223 km) oder Bayreuth Hbf:
36,00 € für Erwachsene bzw. 18,00 € für Kinder von 6 bis 14 Jahre (inklusive Eintrittskarte für DDM)

Schiefe Ebene: Neuenmarkt-Wirsberg – Marktschorgast und zurück (2 x 8 = 16 km)
18,00 € für Erwachsene bzw. 9,00 € für Kinder von 6 bis 14 Jahre (inklusive Eintrittskarte für DDM)

Abendfahrt Neuenmarkt-Wirsberg – Bayreuth Hbf und zurück (2 x 21 = 42 km)
20,00 € für Erwachsene bzw. 10,00 € für Kinder von 6 bis 14 Jahre (inklusive Eintrittskarte für DDM)

Zu den Fahrpreisen für Teilstrecken...

 
Fahrkarten bestellen

Wir bitten Sie, die Tickets vorab zu buchen. Fahrkarten sind auch im Zug oder am Bahnsteig erhältlich.
Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 180 Personen.



Allgemeiner Hinweis:
• Bei Ausfall der angekündigten Lokomotive sind wir bestrebt, eine historische Diesellokomotive einzusetzen.
• Sollte aufgrund der Waldbrandstufe 5 ein Einsatz der Dampflokomotive untersagt werden, sind wir bestrebt, eine historische Diesellokomotive einzusetzen.
• Ist bis zu dem genannten Datum die Mindestbuchungszahl nicht erreicht, kann die Fahrt ersatzlos abgesagt werden.
• Gleiches gilt, wenn aufgrund der zu diesem Zeitpunkt geltenden Infektionsschutzbestimmungen die Fahrten nicht stattfinden können.
• Weitergehende Ansprüche bestehen nicht, Preisirrtum vorbehalten.


Corona-Regeln    diese Seite drucken

Flyer Nostalgische Schnellzugfahrten rund um Neuenmarkt-Wirsberg

 zur Streckenkarte (120 kb)
 zurück  nach oben